Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Schillerhaus

Kleinod und Musengarten

Intimes vom Meister – der diskrete Charme der Indiskretion.
Spüren Sie Schillers Atem, entzünden Sie sich an Götterfunken und genießen Sie romantische Impressionen. Hier schrieb Schiller seine Ode an die Freude.

Erleben Sie den Originalschauplatz von Schillers Aufenthalt im Jahre 1785 und ein eindrucksvolles Kulturdenkmal der Region aus dem frühen 18. Jahrhundert.

Das Buch zur Ausstellung

Das Schillerhaus in Leipzig-Gohlis/hrsg. von Volker Rodekamp. – Leipzig, 1998. - 96 Seiten: zahlr. Abb., ISBN 3-7950-3905-3,
6 €

 

Schillerhaus, erbaut 1717, restauriert 1997/98
 

Kontakt

Schillerhaus
Menckestraße 42
04155 Leipzig
Fon 0341/5 66 21 70
Fax 0341/5 66 21 70
Internet:
www.stadtgeschichtliches-museum-leipzig.de   
Email:
schillerhaus-leipzig@leipzig.de
Ansprechpartner:
Dietmar Schulze

Eintrittspreise

Erwachsene: 3€
ermäßigt: 2€
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei
Weitere Preise für unsere Häuser finden Sie hier.

Veranstaltungen

Wählen Sie aus unserem Veranstaltungsprogramm.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

Öffnungszeiten

April - Oktober
Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr
November - März
Mittwoch - Sonntag 11 - 16 Uhr

24.12. und 31.12. geschlossen

Führungen

Anmeldungen unter
Fon 0341/5 66 21 70

Verkehrsanbindung

Parkmöglichkeiten für zwei Busse vor dem Haus
Straßenbahn: Linie 4, Haltestelle Menckestraße, Linie 12, Haltestelle Fritz-Seger-Straße

Stadtplan

Hotelbuchungen

 

zurücknach oben