Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Specials

Gert Anklam live im Völkerschlachtdenkmal
So 9. Juli, 19 Uhr


Vor exakt 20 Jahren gastierte der Berliner Saxophonist Gert Anklam erstmals im Völkerschlachtdenkmal.
Die dabei entstandene Aufnahme ist heute ein audiophiler Schatz. Sie war in Theateraufführungen, Ballettchoreografien, Hörspielen und Dokumentarfilmen zu hören. Mit einer besondere Atemtechnik erzeugt Anklam mehrstimmige Klanggewebe.
Sie entfalten sich in der wunderbaren Akustik der 68 Meter hohen Kuppelhalle zu einem ganz besonderen musikalischen Erlebnis.
Am 9. Juli 2017 wird der nicht nur in Europa, sondern auch in New York, Chicago und Peking gefeierte Musiker erneut in Leipzigs  monumentalem Wahrzeichen auftreten und das Publikum mit seiner eigenen unverwechselbaren Spielweise faszinieren.
Als Gast mit dabei: Pina Rücker – Kristallklangschalen.

Karten: 13 Euro, ermäßigt 8 Euro im Vorverkauf an der Denkmalkasse oder an der Abendkasse

Vorschau

Völkerschlachtdenkmal
Straße des 18. Oktober 100, 04299 Leipzig
Tel.: +49(0)341 2416870
 


 

 

zurücknach oben