Die gläserne Stadt. Hermann Walter

11.12.2019  - 19.4.2020
Eröffnung: 10.12.2019, 18 Uhr
Haus Böttchergäßchen, Böttchergäßchen 3, 04109 Leipzig


Als „gläserner Schatz“ sind die Fotografien des Ateliers Hermann Walter bekannt. Sie zeigen den Aufbruch Leipzigs zur Großstadt am Ende des 19. Jahrhunderts. Stadtbilder, Architekturfotos, Firmenporträts und die dokumentarische Begleitung wichtiger Bauprojekte der Zeit dokumentieren eindrucksvoll Leipzigs Wandel zur Moderne.

Die Neuerwerbungen des Museums der letzten Jahre werden erstmals gezeigt.