• Foto: Bernhard Fuchs

Freiluftatelier

Datum: 14.07.2019

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Haus: Schillerhaus

Veranstaltungstyp: Workshop


Friedrich Schiller verbrachte 1785 einige Sommermonate in dem historischen Bauernhaus. Die Stadt Leipzig inspirierte den jungen Dichter mit ihrem reichen kulturellen Angebot und vielen anregenden Kontakten. Bei einer Kurzführung durch das Schillerhaus wird das künstlerische Umfeld, in dem sich Schiller zur damaligen Zeit aufhielt, wieder lebendig.

Inspirieren lassen können sich auch die Besucherinnen und Besucher vom Charme des Schillerhauses und seines idyllischen Gartens. Beim anschließenden gemeinsamen Zeichnen mit Pastellkreide, Kohle und Bleistift ist Zeit und Muße, auf dem Gelände des charmanten Fachwerkbaus zwischen Blumen, Kräuterbeet und Weinreben kreativ zu werden.

Eintritt:
Erwachsene 3 €, ermäßigt 2 €
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Material: 2 €

‹ Zurück zur Übersicht