Menu

Freilufttheater im Schillergarten: „Offene Zweierbeziehung“ - Zusatzvorstellung

Datum: 17.07.2020

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Haus: Schillerhaus

Veranstaltungstyp: Theater


Freilufttheater im Garten des Schillerhauses: „Offene Zweierbeziehung

Tragikomödie von Dario Fo und Franca Rame, gespielt vom TheaterPACK

Eintritt 15 €, ermäßigt 10 €
Anmeldung erforderlich unter Tel.: 0341/5662170

Das Stadtgeschichtliche Museum startet die Theatersaison (coronagerecht!) mit einem reinen Zweipersonenstück, das aber die ganze Energie und Direktheit einer Begegnung auf offener Bühne ausstrahlt und sich zudem mit jenem Thema befasst, das keine Quarantäne und keine Rezession aus der Welt schaffen - der Liebe und ihren burlesken und tragikomischen Verstrickungen.
Erleben Sie im romantischen Bauerngarten, was nicht einmal Schiller sich zu sagen traute...:

Giovanni verkündet Ehefrau Antonia seine Ambitionen, ihre Beziehung offener zu gestalten. Also: für ihn offen, mit wechselnden Geschlechtspartnerinnen und so. Die Gattin findet das nicht lustig, sucht erst sehr häufig den Tod, dann aber als bessere Alternative sich selbst einen Liebhaber. Das hat Giovanni nun auch nicht gewollt... So wird aus einer Farce eine Tragikomödie, denn nur wahres Elend ist wirklich komisch.

mit: Katja A. Pohl und Mario Rothe-Frese 
Regie/Ausstattung: Frank Schletter

‹ Zurück zur Übersicht