• Foto: Bernhard Fuchs

Plan! Leipzig, Architektur und Städtebau 1945–1976

Datum: 23.03.2019

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Haus: Haus Böttchergäßchen

Veranstaltungstyp: Lesung


Der fünfte Band der Schriftenreihe der Stiftung Sächsischer Architekten „Beiträge zur Architektur“ zeichnet die wechselvolle und facettenreiche Baugeschichte der Messestadt Leipzig in den drei Jahrzehnten nach Kriegsende bis zur Grundsteinlegung des Wohngebietes Leipzig-Grünau im Sommer 1976 nach und spannt dabei den Bogen vom Wiederaufbau und der Phase der Nationalen Bautraditionen bis hin zum industriellen Bauen.

Er dokumentiert die Ausstellung „Plan! Leipzig, Architektur und Städtebau 1945-1976“ des Amtes für Bauordnung und Denkmalpflege der Stadt Leipzig, des Stadtarchivs Leipzig und des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig im Jahr 2017 und im Zentrum für Baukultur Sachsens in Dresden im Jahr 2019.

Buchpräsentation mit  Susann Buttolo, Peter Leonhardt, Anett Müller und Christoph Kaufmann
Veranstalter: Sandstein Verlag , Stiftung Sächsischer Architekten

Der Eintritt ist frei.

‹ Zurück zur Übersicht