Menu

Tag des offenen Denkmals - Kleinod und Musengarten

Datum: 11.09.2022

Uhrzeit: 15:00 - 16:00 Uhr

Haus: Schillerhaus

Veranstaltungstyp: Kostenfreie Führung


Bauhistorische Führung durch das Schillerhaus mit Denkmalpflegerin Wilma Rambow

Das Schillerhaus ist das älteste erhaltene Bauernhaus in der Region Leipzig. 1717 als Wohnstallhaus errichtet, ließ der Bauer Christoph Schneider die Ställe in Kammern umbauen und bot sie Sommergästen an. Friedrich Schiller logierte hier von Mai bis September 1785. Seit 1961 zählt das Gebäudeensemble zum Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig.

Anzahl der Teilnehmer begrenzt 

Dauer: 60 min, kostenfreier Eintritt und Führung

Anmeldung unter 0341 5662170 oder schillerhaus-leipzig@leipzig.de

 

‹ Zurück zur Übersicht