• Foto: Bernhard Fuchs

Theodor Fontane: L'Adultera

Datum: 09.05.2019

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Haus: Schillerhaus

Veranstaltungstyp: Performance


Anlässlich des 200. Geburtstags Theodor Fontanes 2019 spielt und vertont die Sopranistin Ulrike Richter Szenen seines Gesellschaftsromans „L’Adultera“ im Papiertheater und auf der Harfe.

Die Eheleute van der Straaten führen eine mehr oder weniger glückliche Konvenzienehe. Ezechiel macht kein Geheimnis aus seinen Befürchtungen, dass Melanie ihm untreu werden könnte. Als der junge Ebenezer Rubehn in dem Haushalt aufgenommen wird, erkennt Melanie zunehmend ihre Unzufriedenheit in der Ehe und beginnt eine Affäre mit dem jungen Offizier. Sie wird schwanger, verlässt Mann und Kinder und zieht mit ihrem Geliebten davon.
In der Wagner zitierenden Dramaturgie des Plots verdichtet sich das erzählerische Gewebe wie ein Netz um Melanie und beschreibt ihre Entwicklung zu einer selbstbestimmten, glücklicheren Persönlichkeit.

Ulrike Richter verwebt ausgewählte Szenen mit zeittypischen Bildern, u.a. von Adolph Menzel, Carl Blechen und Max Liebermann. Sie singt und spielt auf der Harfe Wagner-Zitate und Lieder von Robert Schumann und anderen.

Eintritt: 10 €, ermäßigt: 8 €

‹ Zurück zur Übersicht