• Foto: Bernhard Fuchs

Völkerschlachtdenkmal auf Tuchfühlung

Datum: 05.07.2019

Uhrzeit: 14:30 Uhr

Haus: Völkerschlachtdenkmal

Veranstaltungstyp: Führung


Barrierefreie Führung im Rahmen des Louis Braille Festivals

Das Völkerschlachtdenkmal wird buchstäblich begreifbar: Krypta und Ruhmeshalle dieses größten Denkmalbau Europas laden bei dieser Sonderführung mit ihren gigantischen Skulpturen dazu ein, erspürt zu werden. Im Fundamentbereich lässt ein Tastmodell des Bauwerks im Maßstab 1:100 dessen äußere Gestalt und konstruktiven Aufbau erfahrbar werden. Auch die beeindruckende Akustik der großen Kuppelhalle wird mit einer musikalischen Kostprobe erprobt.

Eintritt zur Führung frei

‹ Zurück zur Übersicht