Menu

Haus Böttchergäßchen

Das Haus Böttchergäßchen ist das Zentrum des Stadtgeschichtlichen Museums mit Direktion, Verwaltung, Sammlungen sowie der zentralen Dokumentation.
Hier werden jährlich mehrere Sonderausstellungen zu kulturhistorisch bedeutenden Themen präsentiert.
Die Bibliothek und Fotothek stehen zu den Servicezeiten zur Verfügung. Im Mezzanin erwartet Kinder die Erlebnisausstellung Kinder machen Messe.

Öffnungszeiten

Dienstag–Sonntag, Feiertage 10–18 Uhr

Museum After Work
Jeden 3. Donnerstag im Monat 12–20 Uhr

24.12. und 31.12. geschlossen

Eintrittspreise

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei
Freier Eintritt an jedem 1. Mittwoch im Monat

Erwachsene: 5 €
ermäßigt: 3,50 €
Abendkarte: 2,50 €

Weitere Preise finden Sie in unserer Entgeltordnung.

Kontakt

Haus Böttchergäßchen
Böttchergäßchen 3
04109 Leipzig

Service 0341 96 51 340 stadtmuseum@leipzig.de

Anfahrt

Im Stadtzentrum, wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt; innerstädtische Parkhäuser und -plätze; Tram: alle Linien mit Haltestellen am Ring; Bus 89 (H Reichsstraße); S-Bahn: S1, S2, S3, S4, S5, S5X, S 11 (H Markt)